Viele träumen vom eigenen Business. An der HSG kannst Du bereits während Deiner Studienzeit Dein erstes Unternehmen gründen.

Du hast die Geschäftsidee und wartest nur darauf endlich dein Unternehmen aufzubauen? Dann bist Du im Makerspace, einem Raum im Startup-Gebäude neben der Uni, genau richtig!

Die HSG brilliert mit einer weltweit unvergleichlichen Unterstützung für Startups. Der erste Ansprechpartner für Deine unternehmerischen Ambitionen ist das Startup@HSG-Institut, das nächste Woche offiziell den Makerspace eröffnen lässt.

Hier werden Studenten, die ein Unternehmen gründen möchten, gefördert und unterstützt. Es stehen nicht nur ein enormes Fachwissen, sondern auch ein grosses Netzwerk an potentiellen Investoren sowie finanzielle Mittel zur Verfügung. So können pro Student bis zu 2000 Franken im Semester für den Aufbau des eigenen Unternehmens bezogen werden. Mit dem Makerspace wird eine Plattform geschaffen, die den Austausch zwischen angehenden und erfahrenen Unternehmern ermöglicht.

Der Makerspace steht in enger Zusammenarbeit mit dem KMU-HSG-Institut, das Marktforschung zur Förderung von KMUs in der Schweiz betreibt. Zudem unterstützen Dich Professoren, bei denen Du Kurse zur Unternehmensgründung belegen kannst. Durch die interaktive Kooperation mit den KMU-Unternehmen profitieren Studenten sowie auch die KMUs selbst.

Weitere Infos findest du hier.